Cart 0
Das Europäische Normungssystem aus der Perspektive der Neuen Institutionenökonomik (Schriften zur Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik) (Germ

Das Europäische Normungssystem aus der Perspektive der Neuen Institutionenökonomik (Schriften zur Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik) (Germ

ISBN: 9783631574812
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Edition: 1
Publication Date: 2007-12-21
Number of pages: 304
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$117.51

Die Normung hat im öffentlichen Bewusstsein keinen besonders hohen Stellenwert. Dennoch ist sie aufgrund ihrer struktur- und systembildenden Eigenschaften ein wichtiges wirtschaftspolitisches Steuerungsinstrument der EU bei der Vervollständigung des Europäischen Binnenmarktes. In der Arbeit werden auf der Basis eines handlungsbasierten Modells die Normung als solche und ihre Bedeutung dargestellt. Im Anschluss werden die institutionellen Eigenschaften des Europäischen Normungssystems analysiert und beurteilt, und es werden Gestaltungsempfehlungen gegeben. Obwohl die Normungspolitik der EU durchaus erfolgreich ist, deckt der Autor Widersprüche auf und weist auf potentielle zukünftige Probleme hin.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection