Cart 0
Der Ausgleich der Gesellschafterinteressen im neuen Gewinnverwendungsrecht der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Europäische Hochschulschrift

Der Ausgleich der Gesellschafterinteressen im neuen Gewinnverwendungsrecht der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Europäische Hochschulschrift

ISBN: 9783820402339
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 1987-08-01
Number of pages: 159
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$72.43

Gezwungen durch die europäische Vereinheitlichung der Rechnungslegung von Kapitalgesellschaften hat der deutsche Gesetzgeber auch die Gewinnverwendung in der GmbH neu geregelt. Während bislang der ausgewiesene Bilanzgewinn ohne eine gesellschaftsvertragliche Regelung vollständig ausgeschüttet werden musste, liegt die Entscheidung zwischen Ausschüttung und Thesaurierung nunmehr bei der einfachen Gesellschaftermehrheit. Der hier entstehende Konflikt der Gesellschafterinteressen kann nur durch eine sachliche Begrenzung der Entscheidungsfreiheit gelöst werden, deren Schranken entwickelt und beschrieben werden. Hieraus ergeben sich Formulierungsvorschläge für die Ausgestaltung der Gewinnverwendung in Gesellschaftsverträgen.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection