Cart 0
Der konzernbilanzielle Firmenwert von Tochterunternehmen: Eine Analyse und Weiterführung nach neuem Recht (Europäische Hochschulschriften / Europe

Der konzernbilanzielle Firmenwert von Tochterunternehmen: Eine Analyse und Weiterführung nach neuem Recht (Europäische Hochschulschriften / Europe

ISBN: 9783631422632
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 1989-10-01
Number of pages: 408
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$127.18

Für Geschäftsjahre nach dem 31. 12. 1989 ist die Kapitalkonsolidierung nach 301 des neuen HGB vorzunehmen. Im Unterschied zum bisherigen Recht sind Tochteraktiva und -passiva sowie ein sich ergebender Firmenwert dann aus Konzernsicht in der Konzernbilanz darzustellen. Eine umfassende Untersuchung zur ökonomischen Natur des Firmenwerts nach neuem Recht und seiner Behandlung in der Konzernrechnungslegung fehlt bislang. Diese Lücke versucht die vorliegende Arbeit zu schließen. Es erfolgt zunächst eine Analyse und Beurteilung der neuen 301 und 309 HGB zum Firmenwert auf der Basis der Rechnungslegungszwecke. Hierbei werden gravierende konzeptionelle Mängel offenbar. Daher befaßt sich der Autor in einem zweiten Schritt mit der Weiterführung des neuen Rechts unter Berücksichtigung der ökonomischen Verbundbeziehung von Mutter- und Tochterunternehmen.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection