Cart 0
Die Bedeutung der Beteiligungskriterien einer Venture Capital Finanzierung in Abhängigkeit der Beteiligungsphasen: Eine empirische Analyse deutsch

Die Bedeutung der Beteiligungskriterien einer Venture Capital Finanzierung in Abhängigkeit der Beteiligungsphasen: Eine empirische Analyse deutsch

ISBN: 9783838649115
Publisher: Diplomarbeiten Agentur diplom.de
Publication Date: 2001-01-01
Number of pages: 96
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$91.36

Diplomarbeit, die am 13.12.2001 erfolgreich an einer Universität in Deutschland im Fachbereich Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät eingereicht wurde. Einleitung: Kaum eine Branche in Deutschland kann auf ein ähnliches Wachstum in den letzten Jahren verweisen, wie die des formellen Beteiligungskapitals. Deutlich wird dies vor allem anhand der Wachstumsraten der Venture Capital Investitionen. Die treibende Kraft auf der Ebene der Venture Capital Gesellschaften sind hierbei die Venture Capital Manager. Ihre Aufgabe besteht in der Auswahl von erfolgversprechenden Beteiligungsprojekten. Dabei wird oft von der Erwartung der Venture Capital Gesellschaften gesprochen, die ein aussichtreiches Produkt, Dienstleistung oder Technologie erwarten, welches auf dem Zielmarkt mit einem hohen Wachstumspotential vermarktet werden kann und zudem von einem qualifizierten Managementteam begleitet wird. Bislang existiert für den deutschen Venture Capital Markt wenig Klarheit darüber, welche Beteiligungskriterien der Auswahl der Beteiligungsprojekte zugrunde gelegt werden und welche Bedeutung ihnen in den möglichen Beteiligungsphasen zuteil wird. Zwar hat eine Reihe von Studien den Entscheidungsprozess von Venture Capital Managern untersucht und auch Kriterien und ihre Gewichtung einbezogen, doch gerade für Deutschland liegen noch keine Ergebnisse vor, die insbesondere die phasenspezifische Bedeutung der Beteiligungskriterien erforschen. Diese Forschungslücke möchte der vorliegende Beitrag schließen. Er erforscht die Beteiligungskriterien von deutschen renditeorientierten Venture Capital Gesellschaften empirisch und verfolgt dadurch zwei Ziele: In theoretischer Hinsicht wird auf der Basis von Gewichtungsfaktoren die Bedeutung der einzelnen Beteiligungskriterien in den jeweiligen Beteiligungsphasen untersucht. In praktischer Hinsicht wird den Mitgliedern der Venture Capital Gemeinde, also den Venture Capital Gesellschaften, anhand der ermittelten Gewichtungsfaktoren. Inhalt...

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection