Cart 0
Die Beschleunigung von Verwaltungsverfahren und das Verfassungsrecht: Eine Untersuchung verkehrswegeplanungsrechtlicher und asylverfahrensrechtlic

Die Beschleunigung von Verwaltungsverfahren und das Verfassungsrecht: Eine Untersuchung verkehrswegeplanungsrechtlicher und asylverfahrensrechtlic

ISBN: 9783631497760
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 1996-04-01
Number of pages: 205
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$89.90

Die Bestrebung, Verwaltungsverfahren zu beschleunigen, ist nicht mehr zu übersehen. Es wird nicht nur über Verfahrensbeschleunigung diskutiert, sie wird auch betrieben. Zahlreiche gesetzliche Neuregelungen auf dem Gebiet des Verfahrensrechts belegen das. Die Arbeit befaßt sich mit dem Spannungsverhältnis zwischen Verfahrensbeschleunigung und verfassungsrechtlichen Anforderungen an Verwaltungsverfahren. Dabei werden die Neuregelungen auf den Gebieten des Fernstraßenplanungsrechts und des Asylverfahrensrechts kritisch auf ihre Vereinbarkeit mit verfassungsrechtlichen Anforderungen untersucht. Die Arbeit kommt zu dem Ergebnis, daß der Gesetzgeber bei den untersuchten Neuregelungen den verfassungsrechtlichen Anforderungen an Verwaltungsverfahren nicht immer die Bedeutung beigemessen hat, die ihnen eigentlich beizumessen wäre.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection