Cart 0
Die Bilanzierung von Leasinggeschäften nach deutschem Handelsrecht und US-GAAP: Darstellung und Zweckmäßigkeitsanalyse (Betriebswirtschaftliche St

Die Bilanzierung von Leasinggeschäften nach deutschem Handelsrecht und US-GAAP: Darstellung und Zweckmäßigkeitsanalyse (Betriebswirtschaftliche St

ISBN: 9783631390276
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 2002-07-03
Number of pages: 384
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$123.07

Leasinggeschäfte als eine besondere Form der Miete werden eine immer beliebtere Finanzierungsalternative, weil sie die Liquidität der Unternehmen schonen, steuerliche Vorteile bieten und so gestaltet werden können, daß sie sich in der Bilanz des Leasingnehmers nicht niederschlagen. Letzteres wird begünstigt durch fehlende oder unklare Bilanzierungsvorschriften für Leasing im deutschen Bilanzrecht, so daß es dem Management weitgehend selbst überlassen bleibt, ob und wie es Leasinggeschäfte in der Bilanz darstellt. Die Arbeit untersucht daher, wie Leasinggeschäfte bilanziert werden müssten, damit der Zweck der Rechnungslegung – Schutz der Kapitalgeber vor einem eigennützig handelnden Management – erfüllt wird. Zusätzlich wird analysiert, welche Konsequenzen die Übernahme der US-amerikanischen Vorschriften zur Leasingbilanzierung in das deutsche Bilanzrecht hätte.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection