Cart 0
Die Endkonsolidierung vollkonsolidierter Tochterunternehmen in der handelsrechtlichen Konzernrechnungslegung unter Berücksichtigung der ... Univer

Die Endkonsolidierung vollkonsolidierter Tochterunternehmen in der handelsrechtlichen Konzernrechnungslegung unter Berücksichtigung der ... Univer

ISBN: 9783631485828
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 1995-05-01
Number of pages: 255
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$90.59

Ein bisher wenig erörterter Bereich der Konzernrechnungslegung nach HGB ist die Endkonsolidierung, mit der das Ausscheiden von Unternehmen aus dem Konsolidierungskreis im Konzernabschluß erfaßt wird. Explizite gesetzliche Regelungen existieren hierzu nicht. Es werden in dieser Arbeit Notwendigkeit und Probleme der Endkonsolidierung untersucht mit dem Ziel, Lösungsansätze auf ihre Gesetzeskonformität und Sachgerechtigkeit zu prüfen und Anregungen für eine geeignete Gestaltung zu geben. Im Vorfeld werden die konzeptionellen Grundlagen sowie die Generalnorm für den Konzernabschluß eingehend betrachtet, da diese für die Lösung von Zweifelsfragen von erheblicher Bedeutung sind. Die Untersuchung begreift sich als ein Beitrag zur Weiterentwicklung von Grundsätzen ordnungsmäßiger Konsolidierung.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection