Cart 0
Die Vorbelastungshaftung der Gründergesellschafter einer GmbH und die Ermittlung einer Ausgleichsverpflichtung (Europäische Hochschulschriften / .

Die Vorbelastungshaftung der Gründergesellschafter einer GmbH und die Ermittlung einer Ausgleichsverpflichtung (Europäische Hochschulschriften / .

ISBN: 9783631371527
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 2001-01-24
Number of pages: 232
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$102.23

Die Vorbelastungshaftung der Gründer ist zur Sicherstellung der vollständigen Kapitalausstattung im Entstehungszeitpunkt einer GmbH von erheblicher Bedeutung. Die Arbeit beleuchtet die streitigen Einzelfragen und geht insbesondere auf die Ermittlungsart der Ausgleichsverpflichtung der Gesellschafter ein. Sie kommt zu dem Ergebnis, daß die Bestimmung des zugrundegelegten Werts des Gesellschaftsvermögens abhängig ist vom Objekt der Wertermittlung bzw. dem Ergebnis einer Fortbestehensprognose. Einzelne Vermögensgegenstände und Schulden unterliegen anderen Bewertungsregeln als ein lebensfähiges Unternehmen. Es zeigt sich dabei, daß eine sachgerechte Bewältigung der Problematik nur aus dem Zusammenwirken von Gesellschaftsrecht, Bilanzrecht und Betriebswirtschaftslehre zu erreichen ist.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection