Cart 0
Eigene Aktien: Eine Analyse des Aktien-, Handelsbilanz- und Kapitalmarktrechts zur Ermittlung von Deregulierungspotential und Regulierungsbedarf .

Eigene Aktien: Eine Analyse des Aktien-, Handelsbilanz- und Kapitalmarktrechts zur Ermittlung von Deregulierungspotential und Regulierungsbedarf .

ISBN: 9783631527566
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 2004-08-18
Number of pages: 362
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$129.23

Die Arbeit geht der Frage nach, ob die gesetzlichen Bestimmungen zum Erwerb eigener Aktien den unterschiedlichen, teilweise kollidierenden Interessen von Gläubigern, Aktionären und potentiellen Kapitalanlegern hinreichend gerecht werden. Damit verbunden ist die Klärung der Frage nach der Existenz weiteren Deregulierungspotentials bzw. Regulierungsbedarfs.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection