Cart 0
Eudaimonistische Wirtschaftstheorie: Ein Referenzsystem ökonomischer Zielsetzung (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / .

Eudaimonistische Wirtschaftstheorie: Ein Referenzsystem ökonomischer Zielsetzung (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / .

ISBN: 9783631495520
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 1996-06-01
Number of pages: 308
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$123.33

Seit Jahrtausenden beschäftigen sich Menschen mit der Fragestellung, welche Faktoren zu einem glücklichen Leben beitragen. Das ökonomische Gedankengut der traditionellen utilitaristischen Theorie ist jedoch dem nutzenmaximierenden Verhalten des homo oeconomicus verhaftet. Im Rahmen einer eudaimonistischen, das heißt an der «Glückseligkeit» orientierten Wirtschaftstheorie wird gezeigt, daß es rational sein kann, auf ökonomische Vorteile zu verzichten. Fundiert wird diese Sichtweise insbesondere durch Erkenntnisse antiker und moderner Moralphilosophen. Die Untersuchung mündet in der Ableitung eines Zielportefeuilles für den homo beatus, den «glückseligen» Menschen.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection