Cart 0
Factory Outlet Stores: Status Quo, Perspektiven und Implikationen für die Hersteller-Handel-Beziehung (Strategisches Marketingmanagement) (German

Factory Outlet Stores: Status Quo, Perspektiven und Implikationen für die Hersteller-Handel-Beziehung (Strategisches Marketingmanagement) (German

ISBN: 9783631556726
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 2007-07-04
Number of pages: 352
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$115.51

Das Unternehmensumfeld deutscher Bekleidungshersteller und -händler hat sich in den vergangenen Jahren maßgeblich verändert: Die Nachfrage nach Bekleidung geht zurück, der Abverkauf sinkt, und die Lager von Industrie und Handel sind trotz hoher Preisreduzierungen immer wieder überfüllt. Zudem ist auf Letztnachfragerseite eine verstärkte Tendenz zum multioptionalen Kaufverhalten zu erkennen. Um den veränderten Rahmenbedingungen gerecht zu werden, betreiben deutsche Hersteller zunehmend eigene Factory Outlet Stores (FOS), die insbesondere aufgrund intensiver Trading-up-Bestrebungen eine zunehmende Konkurrenz für den klassischen Bekleidungseinzelhandel darstellen. Die Arbeit untersucht die Auswirkungen des Paralleleinsatzes von FOS auf die Beziehung zwischen den Absatzpartnern. Aufbauend auf Ansätzen der Neuen Institutionenökonomik sowie der Interaktionstheorien erfolgen eine Darstellung und Analyse potenzieller Konfliktfelder, die im Rahmen der Empirie einer praktischen Überprüfung unterzogen werden, um anschließend die Ableitung von Handlungsempfehlungen für einen konfliktminimierten Paralleleinsatz von Factory Outlet Stores und dem Bekleidungseinzelhandel zu ermöglichen.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection