Cart 0
Gesellschafterfremdfinanzierung inländischer Kapitalgesellschaften durch ausländische Anteilseigner (Europäische Hochschulschriften / European ...

Gesellschafterfremdfinanzierung inländischer Kapitalgesellschaften durch ausländische Anteilseigner (Europäische Hochschulschriften / European ...

ISBN: 9783631354537
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 1999-11-01
Number of pages: 403
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$151.96

Finanzieren ausländische Anteilseigner ihre inländische Kapitalgesellschaft mit Gesellschafterdarlehen, müssen sie die Regelung des 8a KStG beachten, nach welcher die steuerliche Anerkennung von Zinszahlungen als Betriebsausgaben von der Erfüllung zahlreicher Voraussetzungen abhängig ist.
Die Vorschrift des 8a KStG wird in ihren Tatbestandsvoraussetzungen und Rechtsfolgen kritisch untersucht, wobei zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt und Verbesserungsvorschläge erarbeitet werden. Auch die Vereinbarkeit mit Doppelbesteuerungs- und Europarecht wird diskutiert. Im Rahmen einer umfassenden Betrachtung der Gesellschafterfremdfinanzierung werden auch zivilrechtliche Grundlagen eigenkapitalersetzender Darlehen und betriebswirtschaftliche Aspekte der Finanzierung untersucht.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection