Cart 0
Möglichkeiten der Entobjektivierung der Bilanz- Eine ökonomische Analyse (Betriebswirtschaftliche Studien) (German Edition)

Möglichkeiten der Entobjektivierung der Bilanz- Eine ökonomische Analyse (Betriebswirtschaftliche Studien) (German Edition)

ISBN: 9783820481600
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 1984-12-31
Number of pages: 255
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$87.43

In der Literatur zur handelsrechtlichen Rechnungslegung wird die Forderung nach (strenger) Objektivierung mit immer stärkerem Nachdruck erhoben. Vor dem Hintergrund der objektivierungsbedingten Beeinträchtigung der inhaltlichen Zielsetzung des Jahresabschlusses wird untersucht, welche möglichen funktionalen Substitute zur Objektivierung existieren. Ausgehend von einer Interdependenz zwischen Informationssystemen und Anreizsystemen wird dann auf Basis erster anglo-amerikanischer Ansätze unter Verwendung von principal-agent-Mo- dellen analysiert, inwieweit Anreizsysteme für Manager existieren, die diese veranlassen, ihre subjektiven Erwartungen über die wirtschaftliche Lage im Rahmen der Rechnungslegung unverzerrt offenzulegen.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection