Cart 0
Umweltschutz im Jahresabschluß: Rechtliche und ökonomische Analyse: Auswirkungen des Handels- und Steuerrechts de lege lata und de lege ferenda au

Umweltschutz im Jahresabschluß: Rechtliche und ökonomische Analyse: Auswirkungen des Handels- und Steuerrechts de lege lata und de lege ferenda au

ISBN: 9783631357248
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 1999-10-01
Number of pages: 256
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$107.23

Das deutsche Bilanzrecht begünstigt nachsorgende gegenüber vorsorgenden Umweltschutzmaßnahmen. Der Grund für diese Ungleichbehandlung liegt im Maßgeblichkeitsprinzip, das das Vorsichtsprinzip systemwidrig in die Steuerbilanz transformiert. Die Aufhebung dieser Begünstigung ist untrennbar mit der Abschaffung des Maßgeblichkeitsprinzips verbunden. Darüber hinaus ist eine handels- und steuerrechtliche Rechnungslegung, die die optimale Kapitalallokation fördert, erforderlich. In dieser Arbeit wird die bilanzrechtliche Behandlung von Umweltschutzmaßnahmen untersucht und die Ursachen für die bilanzielle Benachteiligung von Vorsorge- gegenüber Nachsorgemaßnahmen ermittelt. Vorschläge für eine im Sinne des Umweltschutzes zweckmäßige Ausgestaltung des Handels- und Steuerrechts werden unterbreitet.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection