Cart 0
Von der Fehl- zur Selbststeuerung?: Eine systemtheoretische Analyse der Steuerungsprobleme sozialistischer Staaten (Europäische Hochschulschriften

Von der Fehl- zur Selbststeuerung?: Eine systemtheoretische Analyse der Steuerungsprobleme sozialistischer Staaten (Europäische Hochschulschriften

ISBN: 9783820413656
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date: 1988-01-01
Number of pages: 223
Any used item that originally included an accessory such as an access code, one time use worksheet, cd or dvd, or other one time use accessories may not be guaranteed to be included or valid. By purchasing this item you acknowledge the above statement.
$78.68

Die vorwiegend empiristische Analyse der sozialistischen Staaten führt bei der Beurteilung ihrer Steuerungsprobleme oft zu ideologisch durchsetzten ad-hoc Hypothesen. Mit der vorliegenden Arbeit wird hingegen der Versuch unternommen, Entstehung, Folgen und Bewältigung dieser Probleme einer systematischen Erklärung näher zu bringen. Im Hinblick auf diese Zielsetzung wird ein systemtheoretisches Modell erstellt, das Genese und Folgen der sozialistischen Steuerungsprobleme aus der industriegesellschaftlichen Entwicklung ableitet. Eine Verringerung der existierenden Fehlsteuerungsrisiken erscheint dabei nur durch die umfassende Implementation marktwirtschaftlicher und pluralistischer Selbststeuerungsformen realistisch.

Customer Reviews


Share this Product


More from this collection